FDP-Fraktion unterstützt Petition von Gewerbetreibenden aus Jena

Pressemitteilung

Ute Bergner: „Sorgen der Bürger haben den richtigen Weg gefunden“

Erfurt/Jena. Die Freien Demokraten im Thüringer Landtag unterstützen die Petition von „Leere Stühle“, einem Bündnis von Gewerbetreibenden aus Jena. Sie fordern die unverzügliche Auszahlung der November- und Dezemberhilfen, unbürokratische Unterstützung während des Lockdowns sowie die Wiedereröffnung ihrer Geschäfte – unter Anerkennung der bereits umgesetzten Hygienekonzepte. „Ich freue mich, dass die Sorgen der Bürger den richtigen Weg über den Petitionsausschuss des Thüringer Landtages gefunden haben. Ich setze mich dafür ein, dass der Bürgerwille verstanden und die Not schnellstmöglich gelindert wird“, sagt Fraktions- und Ausschussmitglied Ute Bergner, die die Petition entgegengenommen hatte.

Posted by Katja Schubach-Friedel